Basis

  • Einführung in Eclipse basierten Tool
  • Aufbau & Struktur (Perspektiven & Sichten)
  • Einrichten von Verbindungen
  • Umstieg von SEU auf RDi
  • Neue Funktionalitäten im Editor
  • Vergleich und Integration von SEU im RDi
  • Arbeiten mit Sourcen (RPG, CL, COBOL, PHP, Java …)
  • Entwickeln von Display-Files (DSPF)
  • Debuggen mit neuer grafischen Oberfläche
  • Bestehende Build-Programme im RDi verwenden

Fortgeschritten

  • Analyse der Sourcen mit RDi
  • Einfache & schnelle Navigation durch Sourcen
    • Copy-Stecken, Prozeduren, …
  • Erweiterte Debug-Funktionalitäten (SQL, Batch, Interaktiv)
  • Arbeiten mit Sourcen in Projekten
  • Arbeiten mit Projekten im Team
  • SVN, GIT, Mercurial
  • Installation einer freien Versionsverwaltung
  • Integration einer bestehenden Versionsverwaltung
    • Redmine, JIRA
  • Einbindung der Sourcen in einem Projektmanagement Tools
  • Änderungen der Sourcen im Web anzeigen
  • Wer hat, wann und warum genau diese Code-Zeile gelöscht/geändert/hinzugefügt
  • Grafische Anzeige der Komponenten:
    Source – Ticket – Änderungen
  • Einbindung/Erstellung von Java Projekten